Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Alles aus einer Hand für den Straßenbau

Durch Gesetzesänderungen im Januar 2019 dürfen im Straßenbau bei Asphaltierungsarbeiten nur noch mit Thermomulden ausgeführt werden. Was sich in diesem Bereich in den letzten Jahren schon in der Kurz-Gruppe getan hat, lesen Sie im folgenden Text.

Die Kurz Fahrzeugtechnik GmbH möchte Ihnen mit Gesamtlösungen ein sicheres und leichtes Arbeiten ermöglichen. Seit Anfang 2019 greift die Vorgabe der BMVI „Maßnahme zur Steigerung der Asphalteinbauqualität“, bei der alle herzustellenden Asphaltflächen mit thermoisolierten Fahrzeugen transportiert werden müssen. Um Ihnen für den alltäglichen Einsatz und Bedarf Lösungen anbieten zu können, haben wir uns schon vor Jahren auf die Suche nach Partnern gemacht, welche sich auf Thermomulden für den Asphalttransport spezialisiert haben. Mit der Firma Nadler Straßentechnik und amtec abt hat man renommierte Partner gefunden, die nicht nur viel Erfahrung mit diesen Spezialaufbauten mitbringen, sondern auch Innovationen in die Branche.

Aus dieser Partnerschaft sind schon sehr viele Sonderaufbauten entstanden, womit wir die einzelnen Wünsche unserer Kunden auf die Straße bringen konnten. Sei es eine 4D-Mulde auf ein IVECO-Fahrgestell, die wir an ein bestehendes Fahrzeug in kürzester Zeit aufbauen konnten oder eine TC-Mulde, welche auf ein 10 t-Tandemanhänger mit Kippfunktion durch unser Team komplettiert wurde. Gerade bei Mulden, welche für den Einsatz auf Abrollkipper konzipiert werden, ist es wichtig das ganze Fahrzeug und die Umgebungsstruktur des Kunden mit in die Planung aufzunehmen. Hier spielen viele Faktoren zusammen, die erst bei optimaler Planung das gewünschte Ziel erbringen.


Durch die große Variantenvielzahl der HALF-PIPE-MULDEN können bei Abrollsystemen  nicht nur die Länge auf 50 mm genau gewählt werden,  sondern der einzelne Kunde kann in Verbindung der Technik aus dem Haus der Firma Kurz ganz spezielle Lösungen erhalten.


Sollten Sie auch bestimmte Einsätze haben, bei dem Ihnen noch der passende Baustein fehlt - sprechen Sie uns an. Als Komplettanbieter zählt auch die Firma Amtec zu unseren vertrauten Partnern, die unser Produktportfolio mit verschiedenen Seitenverteilern abrunden. Bei einem persönlichen Gespräch, werden alle wichtigen Gegebenheiten besprochen, berechnet und mit Ihnen analysiert, sodass wir Ihnen bei Bedarf immer als Berater und Macher zu Seite stehen. Sollten Sie vor der Herausforderung stehen, eine passende Thermomulde für Ihr Fahrzeug zu finden, freuen wir uns Ihnen weiterzuhelfen. 

Kontakt

Ralf Glasbrenner
Vertrieb
ralf.glasbrenner@jkurz.de
+49 (0)7967 9002 31; +49 (0)160 3421646

 

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.